DIE KIEFERORTHOPÄDISCHE BEHANDLUNG

Eine Vorstellung beim Kieferorthopäden ist grundsätzlich in jedem Alter möglich. Der optimale Zeitpunkt für eine erste kieferorthopädische Behandlung ist für gewöhnlich mit neun Jahren. In diesem Alter beginnen Zahnwechsel und Kieferwachstum zuzunehmen, die Gebiss­entwicklung kann durch den Kieferorthopäden positiv beeinflusst werden. Darüberhinaus werden kieferorthopädische Therapien bei Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenen – wobei es keine Altersbeschränkung gibt – erfolgreich eingesetzt.

 

Qualität ist unser oberstes Ziel – zum Wohle unserer Patienten – denn deren Gesundheit und Zufriedenheit ist der Maßstab unseres Handelns. Darüber hinaus wird unser Handeln bestimmt durch den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen Umwelt und Natur. Mit diesem umfassenden Verantwortungsbewusstsein schaffen wir für Vertrauen und Stabilität – wir sorgen für sichere Arbeitsplätze in der Region.

 

Wir begeistern unsere Patienten mit einer hochwertigen kieferorthopädischen Leistung, die neben ihrem materiellen Wert, einen unschätzbar großen Wert für ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität besitzt – ihr schönstes und strahlendstes Lächeln!

 

Der Name Kledent ist im größeren Umkreis – vor allem in Kleve und Emmerich – als Marke bekannt. Wir sind die kieferorthopädische Praxis in dieser Region.